Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Presseinformationen des Landkreises Sonneberg über Infektionsfälle im Landkreis Sonneberg und Hinweise für Reiserückkehrer

Neuhaus am Rennweg, den 29. 10. 2020

PRESSEINFORMATION

des Landkreises Sonneberg

 

Coronavirus-Tagesmeldung am 29. Oktober 2020

 

Stand 28. Oktober 2020, 24:00 Uhr

 

 

28.10., 24 Uhr

(Änderung zur letzten Meldung)

Infektionen gesamt*

363 (+7)

genesen

310 (+1)

verstorben**

24 (-)

aktuell positive Fälle

29 (+6)

Fälle je 100.000 Einwohner gesamt

628,9 (+12,1)

 

*        SARS-CoV-2-Infektionen im Landkreis Sonneberg insgesamt, Tagesstand jeweils um 24:00 Uhr

**      Todesfälle, bei denen eine Infektion vorlag. Es wird hiermit keine Aussage zur Todesursache gemacht.

 

Berechnung Inzidenz 29. Oktober 2020

 

Datum

Infektionen gesamt*

Fälle pro Tag

(∑ Neuinfektionen der letzten 7 Tage

x 100.000): Einwohnerzahl

28.10.

363

7

 

 

 

(29 x 100.000) : 57.717

27.10.

356

6

26.10.

350

8

25.10.

342

3

24.10.

339

0

23.10.

339

5

22.10.

334

0

Ergebnis

 

∑ 29

50,24

 

Anmerkungen

 

Aufgrund der Überschreitung des Inzidenz-Schwellenwertes von 50 befindet sich der Landkreis Sonneberg nunmehr in der Corona-Warnstufe „rot“.

 

Aktuelle Informationen und wichtige Hinweise zur Coronavirus-Lage finden Sie unter www.kreis-sonneberg.de.

 

PRESSEINFORMATION

des Landkreises Sonneberg

 

Coronavirus-Tagesmeldung am 28. Oktober 2020

 

Stand 27. Oktober 2020, 24:00 Uhr

 

 

27.10., 24 Uhr

(Änderung zur letzten Meldung)

Infektionen gesamt*

356 (+6)

genesen

309 (+1)

verstorben**

24 (-)

aktuell positive Fälle

23 (+5)

Fälle je 100.000 Einwohner gesamt

616,8 (+10,4)

 

*        SARS-CoV-2-Infektionen im Landkreis Sonneberg insgesamt, Tagesstand jeweils um 24:00 Uhr

**      Todesfälle, bei denen eine Infektion vorlag. Es wird hiermit keine Aussage zur Todesursache gemacht.

 

Berechnung Inzidenz 28. Oktober 2020

 

Datum

Infektionen gesamt*

Fälle pro Tag

(∑ Neuinfektionen der letzten 7 Tage

x 100.000): Einwohnerzahl

27.10.

356

6

 

 

 

(23 x 100.000) : 57.717

26.10.

350

8

25.10.

342

3

24.10.

339

0

23.10.

339

5

22.10.

334

0

21.10.

334

1

Ergebnis

 

∑ 23

39,85

 

 

Anmerkungen

 

Aufgrund der Überschreitung des Inzidenz-Schwellenwertes von 35 befindet sich der Landkreis Sonneberg nunmehr in der Corona-Warnstufe „gelb“. Entsprechend der Vorgaben der Thüringer Landesverordnung ist das Landratsamt verpflichtet, umgehend erweiterte Schutzmaßnahmen zu erlassen. Der Landkreis Sonneberg wird daher noch heute eine entsprechende Allgemeinverfügung auf den Weg bringen, deren Regelungen die Infektionsschutzbestimmungen des Freistaates Thüringen im Kreisgebiet erweitern. Nähere Informationen erfolgen zeitnah.

 

Aktuelle Informationen und wichtige Hinweise zur Coronavirus-Lage finden Sie unter www.kreis-sonneberg.de.

 

PRESSEINFORMATION

des Landkreises Sonneberg

 

Coronavirus-Tagesmeldung am 27. Oktober 2020

 

Stand 26. Oktober 2020, 24:00 Uhr

 

 

26.10., 24 Uhr

(Änderung zur letzten Meldung)

Infektionen gesamt*

350 (+8)

genesen

308 (+1)

verstorben**

24 (-)

aktuell positive Fälle

18 (+7)

Fälle je 100.000 Einwohner gesamt

606,4 (+13,9)

 

*        SARS-CoV-2-Infektionen im Landkreis Sonneberg insgesamt, Tagesstand jeweils um 24:00 Uhr

**      Todesfälle, bei denen eine Infektion vorlag. Es wird hiermit keine Aussage zur Todesursache gemacht.

 

Berechnung Inzidenz 27. Oktober 2020

 

Datum

Infektionen gesamt*

Fälle pro Tag

(∑ Neuinfektionen der letzten 7 Tage

x 100.000): Einwohnerzahl

26.10.

350

8

 

 

 

(18 x 100.000) : 57.717

25.10.

342

3

24.10.

339

0

23.10.

339

5

22.10.

334

0

21.10.

334

1

20.10.

333

1

Ergebnis

 

∑ 18

31,2

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen und wichtige Hinweise zur Coronavirus-Lage finden Sie unter www.kreis-sonneberg.de.

 

 

PRESSEINFORMATION

des Landkreises Sonneberg

 

Coronavirus-Tagesmeldung am 26. Oktober 2020

 

Stand 25. Oktober 2020, 24:00 Uhr

 

 

25.10., 24 Uhr

(Änderung zur letzten Meldung)

Infektionen gesamt*

342 (+8)

genesen

307 (+1)

verstorben**

24 (-)

aktuell positive Fälle

11 (+7)

Fälle je 100.000 Einwohner gesamt

592,5 (+13,8)

 

*        SARS-CoV-2-Infektionen im Landkreis Sonneberg insgesamt, Tagesstand jeweils um 24:00 Uhr

**      Todesfälle, bei denen eine Infektion vorlag. Es wird hiermit keine Aussage zur Todesursache gemacht.

 

Berechnung Inzidenz 26. Oktober 2020

 

Datum

Infektionen gesamt*

Fälle pro Tag

(∑ Neuinfektionen der letzten 7 Tage

x 100.000): Einwohnerzahl

25.10.

342

3

 

 

 

(10 x 100.000) : 57.717

24.10.

339

0

23.10.

339

5

22.10.

334

0

21.10.

334

1

20.10.

333

1

19.10.

332

0

Ergebnis

 

∑ 10

17,33

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quarantäne- und Meldepflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten

Wenn sich Reisende innerhalb der vergangenen 14 Tage vor Ihrer Rückkehr nach Deutschland in einem internationalen Risikogebiet aufgehalten haben, müssen Sie dies unmittelbar melden und sich in häusliche Isolation begeben.

 

Nach Ihrer Ankunft sind Reiserückkehrer verpflichtet, sich unverzüglich am Einreisetag und auf direktem Weg für einen Zeitraum von 14 Tagen in häusliche Quarantäne (nach Hause oder "eine andere geeignete Unterkunft") zu begeben und dies sogleich dem Gesundheitsamt telefonisch zu melden.

 

Hotline für Reiserückkehrer täglich besetzt

Die Kreisbewohner können sich unter der Rückkehrer-Hotline 03675/ 871 500 täglich, auch an Wochenenden und Feiertagen, zwischen 9 und 12 Uhr zurückmelden. Termine für eine Testung auf COVID-19 werden durch die ärztliche Terminservicestelle unter der Telefonnummer 116 117 koordiniert.

 

Grundsätzlich müssen sich Reiserückkehrer für 14 Tage in Quarantäne begeben. Die Aufhebung kann nur erwirkt werden, wenn dem Gesundheitsamt ein negativer Corona-Test vorliegt. Testzentren gibt es an vielen Flughäfen und Bahnhöfen.

Auch wenn Einreisende über einen aktuellen negativen Corona-Test bei der Rückkehr verfügen, besteht die Meldepflicht beim zuständigen Gesundheitsamt.

Sollten trotz eines negativen Testergebnisses innerhalb von 14 Tagen nach der Einreise COVID-19-Symptome auftreten, muss das Gesundheitsamt umgehend informiert werden.

 

Aktuelle Informationen und wichtige Hinweise zur Coronavirus-Lage finden Sie unter www.kreis-sonneberg.de.

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo