Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung: Wir suchen einen stellvertretenden Amtsleiter (m/w/d) für unsere Kämmerei

 

Die Stadt Neuhaus am Rennweg (erfüllende Gemeinde für Goldisthal im Landkreis Sonneberg, Freistaat Thüringen) mit derzeit circa 9.000 Einwohnern und 8 Ortsteilen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

Stellvertretenden Amtsleiter für die Kämmerei/Finanzen (m/w/d).

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Mitwirkung bei der Erstellung des jährlichen Haushalts- und Finanzplanes und der jährlichen Rechnungslegung;
  • Controlling im Rahmen des Haushaltsvollzuges (inkl. Liquiditätsplanung);
  • Kreditmanagement;
  • Federführung bei Umsetzung des § 2b UStG;
  • Erarbeitung von Beschlussvorlagen für die städtischen Gremien;
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung der Amtsleitung (inkl. der Teilnahme an den Sitzungen städtischer Gremien);
  • Unterstützung des Steueramts sowie
  • Mitwirkung bei der Kalkulation von Gebühren und Entgelten.

 

Änderungen im Tätigkeitsfeld bleiben vorbehalten.

 

Ihr Profil:

 

  • abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) beziehungsweise zum Bachelor of Arts – Public Management oder Betriebswirtschaft
  • alternativ eine abgeschlossene Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt/Verwaltungsbetriebs-wirt oder zum staatlich geprüften Bilanzbuchhalter
  • ausgezeichnete Kenntnisse und mehrjähriger Berufserfahrung auf den Gebieten des Kommunalrechtes, des Steuerrechtes und des Kommunalen Haushaltsrechtes wünschenswert
  • sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von Office-Programmen
  • Zahlenaffinität, Sorgfalt, Vertrauenswürdigkeit, Verschwiegenheit, Engagement und Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

 

  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet zur eigenverantwortlichen Bearbeitung
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Arbeitszeitmodelle
  • eine unbefristete Vollzeitstelle in der Entgeltgruppe 9 des TVöD, die Probezeit beträgt 6 Monate

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, vollständige Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise) bis spätestens 14.11.2021 auf dem Postweg oder per E-Mail an:

 

Stadt Neuhaus am Rennweg

z. Hd. des Bürgermeisters

Herr Uwe Scheler

Kirchweg 2

98724 Neuhaus am Rennweg

E-Mail:

(Tel. 03679/7902-11)

 

Bitte sehen Sie unbedingt von der Einsendung von Originalunterlagen ab, da Ihre Bewerbung nur zurückgesandt wird, wenn Sie einen adressierten und frankierten Rückumschlag beilegen. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen nach zwei Monaten datenschutzgerecht vernichtet. Kosten für Bewerbungsverfahren werden nicht erstattet.

 

Sie interessieren sich für unseren aktuellen Haushaltsplan?

Dann schauen Sie bitte hier

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Neuhaus am Rennweg
Do, 14. Oktober 2021

Weitere Meldungen

ERINNERUNG: Jugendbefragung - Bitte mitmachen!
    Eure Meinung ist uns ...
Corona-Lage im Landkreis Sonneberg - Stand 19.10.2021
Seitens der Pressestelle des Landratsamtes Sonneberg hat die Stadtverwaltung Neuhaus am Rennweg ...
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

23. 10. 2021 - 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

06. 11. 2021 - 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo