Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
Link verschicken   Drucken
 

82 Mal neue Hoffnung

17.09.2019

DKMS-Typisierungsaktion in Steinheid war voller Erfolg

 

Am Freitag führte der AWO-Förderverein „Strolchenträume Steinheid" in der AWO-Kita „Haus der kleinen Strolche" eine Typisierungsaktion für die DKMS durch.

Aufgerufen wurden alle 17 – 55 jährigen, sich an diesem Tag im Kampf gegen die heimtückische Krankheit Blutkrebs typisieren zu lassen.

Unglaubliche 82 Personen konnten durch die ehrenamtlichen Helfer hierbei erfasst werden.

Erster war hierbei Neuhaus Bürgermeister Uwe Scheler, der mit gutem Beispiel voranging. Später folgte auch die Landtagsabgeordnete Claudia Scheerschmidt und zahlreiche weitere regional bekannte Persönlichkeiten, die mit Ihrem Besuch ihre Unterstützung zeigten. Highlight der Veranstaltung war dann der gebündelte Besuch durch die Neuhäuser Ortsteil-Feuerwehren sowie die Einsatzkräfte der Bergwacht Scheibe-Alsbach. Hierdurch wurde gemeinsam ein starkes Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt gesetzt.

Bei leckeren Getränken, Kuchen und warmen Speisen kamen dann alle Besucher der Veranstaltung noch ins Gespräch.

Die gesamten Einnahmen der Veranstaltung werden der DKMS gespendet.

Am Ende des Tages waren alle Helfer sichtbar erschöpft, aber auch sehr stolz auf das Erreichte.

Es bleibt zu hoffen, dass durch die Neutypisierten in Zukunft dem einen oder anderen Kranken geholfen werden kann.

Typisierungssets können übrigens problemlos online bei der DKMS bestellt werden!

 

Foto: 82 neue Helden für die DKMS

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20.10.2019 - 14:00 Uhr
 
21.10.2019 - 16:30 Uhr
 
22.10.2019 - 14:00 Uhr
 
Touristinformation Neuhaus am Rennweg

Marktstraße 3

98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 03679 / 722061

Telefax: 03679 / 700228

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902--65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo