Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Medieninformation: Bürgermeister mutieren zum Buhmann einer ganzen Nation!

Neuhaus am Rennweg, den 01. 02. 2021

Medieninformation

 

Bürgermeister mutieren zum Buhmann einer ganzen Nation!

 

 

Weiße Winterpracht, eitel Sonnenschein, zahlreiche Gäste in den Winterferien in Neuhaus am Rennweg und den anderen Städten und Gemeinden im Thüringer Wald.

Eigentlich alles super.

 

Oder?

 

Nein!

Dieses Jahr leider nicht.

 

Denn an den vergangenen Wochenenden, insbesondere am vergangenen Sonntag, werden die Bürgermeister zum Buhmann und Feindbild einer ganzen Nation.

 

Nicht nur für die Einheimischen, die ihnen vorwerfen, dass sie nicht in der Lage sind, einen anständigen Winterdienst auf die Beine zu stellen, um den eigentlich „normalen“ Schneemassen Herr zu werden.

 

Nicht nur für die Entsorgungswirtschaft, die für die Müllabfuhr beheizte, schwarze Straßen in Neuhaus am Rennweg fordert.

 

 

 

Nicht nur für die Touristen, die behaupten wir wären Ihnen gegenüber feindlich gesinnt und nicht in der Lage ausreichend Loipen zu präparieren und Parkplätze frei zu schieben.

 

Nicht nur für die Anwohner, die behaupten, dass wir nicht in der Lage sind, Rettungswege und Privatzufahrten freizuhalten.

 

Nicht nur die verunglückten Skifahrer, die mit Beinbruch in Eis und Schnee verharren müssen, bis sich die Bergwacht durch die Blechlawinen gekämpft hat.

 

Die Aufzählung ist ausdrücklich nicht vollständig.

 

Aber eigentlich muss ich jeder Interessenlage recht geben. Es gibt nur ein Problem, dass die Bürgermeister als Teil der öffentlichen Verwaltung eben an Gesetze und Verordnungen gebunden sind und manchmal einfach:

 

Nicht zuständig und nicht ermächtigt!

Nicht zuständig in den fließenden Verkehr einzugreifen.

Nicht zuständig außerhalb der jeweiligen Ortstafeln.

Nicht zuständig für die Öffnung von Freizeiteinrichtungen, Gaststätten und Toiletten.

 

Es ist ein Versagen der Politik in Bund und Land.

 

Dort kann man zwar verordnen, dass alles geschlossen bleibt und hohe Strafen für widerrechtliche Öffnung verhängen.

 

Aber ein ganzes Volk lässt sich eben nicht einsperren.

Wo und mit welchen Maßnahmen sollen Tagesausflügler vom Rennsteig und vom Thüringer Wald ferngehalten werden, und vor allem:

 

WARUM EIGENTLICH?

 

Das steht im Widerspruch zueinander und deshalb war es am Sonntag bei uns so wie es war und ebenso in Masserberg, an der Schmücke, …

 

Ich übernehme dafür die Verantwortung in meinem Zuständigkeitsbereich Neuhaus am Rennweg.

 

Ich entschuldige mich hiermit offiziell bei allen Einwohnern und bei allen Touristen, die wegen der geltenden Bestimmungen in meiner Stadt in den letzten Wochen Anlass zur Beschwerde hatten.

 

Ich entschuldige mich im Namen der hierfür verantwortlichen Bundes- und Landespolitik.

 

 

 

Neuhaus am Rennweg den 01.02.2021

 

 

Uwe Scheler

Bürgermeister

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo