Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  24. 11. 2020 Verkehrsbehinderungen  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Sandsteinbruch bei Steinheid

Direkt am Rennsteig, zwischen Steinheid und Neuhaus, gibt es ein außergewöhnliches Naturdenkmal - ein Sandsteinbruch inmitten des Thüringer Schiefergebirges. Kein Geringerer als Johann Wolfgang Goethe in seiner Eigenschaft als Weimarischer Geheimrat und zuständig für das Bergwesen hat hier einst staunend nach einer wissenschaftlichen Erklärung gesucht. Dieses Vorkommen hatte übrigens maßgebliche Bedeutung für das Aufblühen der Glashütten in den oberen Waldorten im 16. und 17. Jahrhundert  und für die Nacherfindung des Porzellans in Thüringen - unabhängig von Böttger. Auch die ehemalige Porzellanfabrik Limbach nutzte den Sandsteinbruch als Materiallieferant.  

 

Touristiker haben gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Neuhaus folgendes Hörerlebnis gestaltet. Lassen Sie sich überraschen:  Sandsteinbruch

 

Sandsteinbruch

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo