Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
Link verschicken   Drucken
 

Kieferle bei Steinheid

Das Kieferle ist der Hausberg des Neuhäuser Ortsteils Steinheid. Mit seinen 868 m ü NN ist es der höchste Berg im Südthüringer Schiefergebirge.

Von 1962 bis 1991 wurde hier von der damaligen Sowjetarmee eine Radarstation betrieben. 2006 wurden deren letzte Hinterlassenschaften abgerissen. Inzwischen hat sich die Natur die Bergspitze zurückerobert. Einige Meter unterhalb des Gipfels - am 6-Kuppensteig gelegen - steht eine Schutzhütte. Von hier hat man einen herrlichen Ausblick in das Coburger Land, bis Masserberg, Frauenwald und Siegmundsburg sowie zum Oberbecken des Pumpspeicherwerkes Goldisthal.

 

Touristiker haben gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Neuhaus folgendes Hörerlebnis gestaltet. Lassen Sie sich überraschen: Kieferle  

 

   

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25.05.2019 - 19:00 Uhr
 
25.05.2019 - 19:00 Uhr
 
25.05.2019
 
Touristinformation Neuhaus am Rennweg

Marktstraße 3

98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 03679 / 722061

Telefax: 03679 / 700228

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

naturpark-thueringer-wald.de