Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
     +++  10.07.2019 Verkehrsbehinderungen  +++     
     +++  25.03.2019 Öffnungszeiten des Wertstoffhofes  +++     
     +++  08.05.2018 Hinweis der Friedhofsverwaltung  +++     
Link verschicken   Drucken
 

HERZLICH WILLKOMMEN

 

 

   Bürgermeister Uwe Scheler

                                                                                                                                                                    

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

 

seien Sie herzlich willkommen auf den Internetseiten der Stadt Neuhaus am Rennweg.

 

Die Stadt Neuhaus am Rennweg mit ihren Ortsteilen Lichte, Limbach, Neumannsgrund, Piesau, Scheibe-Alsbach, Siegmundsburg und Steinheid ist eine kreisangehörige Stadt im Landkreis Sonneberg mit derzeit ca. 9.100 Einwohnern. Gemeinsam mit der Nachbarstadt Lauscha sind wir ein Mittelzentrum im Bundesland Thüringen.

 

Zusammen bieten wir gute Arbeits-, Ausbildungs- und Bildungsmöglichkeiten, eine gute gesundheitliche Versorgung, ein bezahlbares Wohnungsangebot und hervorragende Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

 

Ansässig u.a. in den drei Gewerbegebieten sind zahlreiche Industrieunternehmen, Handwerks-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe, die teilweise weltweit agieren und Neuhaus am Rennweg zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort machen.

 

Neben einem leistungsfähigem Beherbergungs- und Gastronomie-Gewerbe bietet unsere Stadt vielfältige kulturelle, sportliche, aktive und kreative Erlebnisse das ganze Jahr.

 

 

Ihr Bürgermeister Uwe Scheler

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25.07.2019 - 13:30 Uhr
 
26.07.2019 - 19:00 Uhr
 
27.07.2019 - 14:00 Uhr
 
Touristinformation Neuhaus am Rennweg

Marktstraße 3

98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 03679 / 722061

Telefax: 03679 / 700228

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

naturpark-thueringer-wald.de

Obenauf Thüringen Logo