Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

HERZLICH WILLKOMMEN

Bürgermeister Uwe Scheler

Sehr geehrte Gäste, 

liebe Neuhäuser, Lichtner, Limbacher, Neumannsgründer, Piesauer, Scheibe-Alsbacher, Siegmundsburger und Steinheider!

 

Rennsteiglaufzauber und Rennsteiglauf 2024 sind Geschichte.

 

 

Am Dienstag, dem 21. Mai 2024, startete der Rennsteiglaufzauber in diesem Jahr mit einer Buchlesung im Bürgersaal.

 

Anne Wilhelm und Josi Becker zogen die 30 Zuhörer in ihren Bann.

 

Fantasievolle Geschichten und facettenreiche Welten aus der Feder von Josephine Becker im ersten Teil wurden durch die „gespielte Vorlesung“ von Anne Wilhelm ergänzt.

 

 

Am Mittwoch, dem 22. Mai 2024, sorgten der Männerchor Schmalenbuche und das Folkloreensemble Neuhaus am Rennweg für eine gut gefüllte Neuhäuser Holzkirche.

 

Das Publikum war von den vorgetragenen Liedern der beiden Chöre hellauf begeistert.

 

Ergänzt wurden die Chöre durch die Soloauftritte von Günther Hayn. Zwei Musikstücke auf seinem Schifferklavier sorgten für Beifallstürme.

 

Der Donnerstagnachmittag, 23. Mai 2024, lockte zahlreiche Besucher in die Stadtmitte.

 

Bei leckeren Bratwürsten, Hotdogs und Getränken kam es zu guten Gesprächen mit den Gästen aus nah und fern.

 

Die Poolparty in unserer Schwimmhalle war wieder ein voller Erfolg, hier findet hier mehr darüber:

Wasserwacht bei der Pool-Party in der Schwimmhalle

 

Führungen in der Holzkirche, in der Bibliothek und im Museum rundeten das Programm ab.

 

Der Abend endete mit einem Saunaevent und leckeren Getränken an der Cocktailbar.

 

Am Freitag, dem 24. Mai 2024, trafen sich Läuferinnen und Läufer sowie zahlreiche Einheimische zur legendären Kloßparty in der Guths – Muths – Halle.

 

 

Zum 51. Guts-Muths-Rennsteiglauf am Samstag, dem 24. Mai 2024, wurden alle Teilnehmer der Marathondistanz des Rennsteiglaufes, des Wandermarathons und des ¼ Marathon durch den Bürgermeister auf den Weg geschickt.

 

Unter den Startern befanden sich diesmal auch 2 Läuferinnen unser Partnerstadt Nueva Helvecia in Uruguay, welche die Marathondistanz in Angriff nahmen.

 

Schaut doch mal hier!

 

Den Abschluss dieser ereignisreichen Woche bildete wie immer die After Run Party am Thüringer Waldshop.

 

Und wenn Ihr dieses Jahr etwas verpasst haben solltet:

 

Freuen wir uns gemeinsam auf das nächste Jahr bei uns am Rennsteig!

 

Euer Bürgermeister 

Uwe Scheler