Kontakt
 
Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

E-Mail:

 

Touristinformation Neuhaus am Rennweg

Marktstraße 3

98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 03679 / 722061

Telefax: 03679 / 700228

E-Mail:

 
Link verschicken   Drucken
 

Geschichte von Scheibe-Alsbach

Scheibe-Alsbach (620 – 725 m ü. NN), auch das "Tor zum Schwarzatal" genannt, erstreckt sich südwärts auf 1,5 km Länge bis zum Rennsteig. Es ist seit je her durch die herrliche, frische leichte Höhenluft ein beliebter Aufenthaltsort zur wirksamen Erholung und Genesung. Trotz seiner Höhenlage hat Scheibe-Alsbach ein ausgeglichenes Klima, das zu jeder Jahreszeit zur körperlichen Abhärtung und Rehabilitation bestens geeignet ist. Den Urlauber erwarten ausgedehnte Wälder sowie saftig grüne und bunt blühende Gebirgswiesen.

 

Von den Bergrücken mit markanten Aussichtspunkten bietet sich ein herrlicher Ausblick auf die Ortslage. Umfangreiche Fichtenwälder reichen bis nahe an den Ort und schließen ihn in einem sanften, scheibenförmigen Talkessel ein, den die Schwarza durchfließt.

 

Wegen seiner herrlichen Lage, seines Klimas und nicht zuletzt wegen seiner Menschen kann Scheibe-Alsbach auf eine lange touristische Tradition zurückblicken. Gästehäuser, Pensionen und Privatunterkünfte bieten gute Voraussetzungen für einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt inmitten purer Natur.

 

Scheibe-Alsbach ist im Sommer ein guter Ausgangspunkt für leichte, mittlere und anspruchsvolle Wanderungen über den nahe gelegenen Rennsteig und zertifizierten Wanderwegen sowie zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes und seiner Umgebung. Der Wanderer bewegt sich dabei auf einem gut ausgebauten und beschilderten Wanderwegenetz mit Schutzhütten und einladenden Rastplätzen.

 

Eine rege Vereinsarbeit belebt das Dorfleben sportlich und kulturell zu allen Jahreszeiten. Ein Höhepunkt bildet die am zweiten Wochenende im September stattfindende Zeltkirmes als größtes Volksfest des Ortes.

 

Im Winter wird die Region zu einem Wintersportplatz. Weitläufige Skigebiete laden Anfänger wie gute Sportler zum Skilaufen und Rodeln ein.

 

Scheibe-Alsbach und der Biathlonsport bilden seit nunmehr 50 Jahren eine untrennbare Einheit. Eine hochaktive Sportorganisation hat in dieser Zeit zahlreiche Spitzenathleten mit Weltgeltung hervorgebracht. Mit drei Olympiasiegen, zehn Weltmeister- und einem Europameistertitel ist der weltbekannte Biathlet Mark Kirchner ihr prominentester Vertreter. Mit vier Juniorenweltmeistertiteln von Andreas Heß und Bernd Hellmich, den jüngst errungenen Jugendweltmeistertitel von Benjamin König sowie den Seniorenweltmeistertitel von Bernd Hellmich schaffte der WSV Scheibe-Alsbach eine nahezu einmalige Bilanz.

 

Die Chronik für den Ortsteil Scheibe-Alsbach wird ehrenamtlich von Frau Nicola Höhn geführt.