Kontakt
 
Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

E-Mail:

 

Touristinformation Neuhaus am Rennweg

Marktstraße 3

98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 03679 / 722061

Telefax: 03679 / 700228

E-Mail:

 
Link verschicken   Drucken
 

Stadt Neuhaus am Rennweg

Vorschaubild

Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon (03679) 7 90 20
Telefax (03679) 790265

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.neuhaus-am-rennweg.de

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

seien Sie herzlich willkommen auf den neuen Internetseiten der Stadt Neuhaus am Rennweg.


Lassen Sie sich ein wenig in unsere Stadt einführen, bevor Sie eine Menü-Auswahl treffen.

 

Die Stadt Neuhaus am Rennweg mit ihren Ortsteilen Steinheid, Limbach, Neumannsgrund, Scheibe-Alsbach und Siegmundsburg ist eine kreisangehörige Stadt im Landkreis Sonneberg.


Gemeinsam mit der Nachbarstadt Lauscha ist sie ein Mittelzentrum im Bundesland Thüringen.


Zusammen bieten wir gute Arbeits-, Ausbildungs- und Bildungsmöglichkeiten, eine gute gesundheitliche Versorgung, ein bezahlbares Wohnungsangebot und hervorragende Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie Erlebnisse auf kulturell-sportlichem und touristischem Gebiet.

 

Egal, aus welcher Richtung man zu uns kommt, erst einmal geht es bergauf.


Eingebettet in den herrlichen Thüringer Wald, auf dessen Kamm der legendäre Höhenwanderweg „Rennsteig“ verläuft, ist unsere Stadt Tradition und Moderne zugleich.


Tradition hat das vor der Lampe geblasene Hohl- und Massivglas.


Ansässig u.a. in den drei Gewerbegebieten sind aber auch Handwerks, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe, die teilweise weltweit agieren und Neuhaus am Rennweg zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort machen.

 

Ein fester Bestandteil der heimischen Wirtschaft ist der Tourismus.


Neben einem leistungsfähigem Beherbergungs- und Gastronomie-Gewerbe bietet unsere Stadt vielfältige aktive und kreative Erlebnisse das ganze Jahr.


Dreifelder-Halle und weitere Sporthallen; Schwimmhalle und Waldbad; Freisportanlage mit Kletterturm, Tennis und Tischtennis; Skilift und Tubing-Anlage; Kulturhäuser, Erlebnis- Museum und Museum Geißlerhaus, Bibliothek; Loipen, Wander-,Radwanderwege, Rennsteighaus und Skiausleihen und die wunderschöne Neuhäuser Holzkirche bietet die Stadt Neuhaus am Rennweg ihren Bürgerinnen und Bürgern und ihren Gästen.

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich baue weiterhin auf Sie als Mitgestalter des städtischen Lebens und als Gastgeber für die Besucher unserer Stadt.

 

Sehr geehrte Gäste,
ich hoffe, ich konnte Sie neugierig machen auf unsere Stadt Neuhaus am Rennweg mit ihren Ortsteilen und auf die Menschen, die hier arbeiten und leben.


Ich darf Ihnen versichern: Sie sind uns nicht nur als Besucher unserer Internetseiten willkommen!

 

Marianne Reichelt
Bürgermeisterin


Aktuelle Meldungen

Verkehrsbehinderungen

(25.05.2018)

Auf der freien Strecke der B 281 zwischen den Ortsteilen Steinheid und Limbach erfolgt für die Baustelle weiterhin eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung voraussichtlich bis 29.06.2018.

 

Ab 19.03.2018 wird die B 281 zwischen Schmiedefeld und Reichmannsdorf wegen Straßenbauarbeiten bis voraussichtlich 31.10.2018 voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Gräfenthal und Probstzella.

 

Im Ortsteil Steinheid kommt es wegen des planmäßigen Breitbandausbaus zu Verkehrsbehinderungen. In der Kieferlestraße, der Limbacher Straße sowie in der Festeburgstraße und dem Schanzweg, Kreuzung Neuhäuser Straße werden Montagegruben und Kabelgräben hergestellt.  Es erfolgt der Aufbau von Multifunktionsgehäusen und der Glasfaserkabelzug.

Deshalb sind halbseitige Sperrungen der Fahrbahn und Gesamtsperrungen der Gehwege erforderlich. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vom 23.04.2018 bis zum 23.05.2018.

 

Ab 28.05.2018 bis voraussichtlich 20.07.2018 sind im  Stadtgebiet von Neuhaus am Rennweg im Rahmen des Breitbandausbaus punktuelle Aufgrabungen im Gehwegbereich erforderlich. Außerdem werden Multifunktionsgehäuse aufgerüstet. Folgende Straßen sind zeitweilig betroffen: Eisfelder Straße, Schwarzburger Straße, Sonneberger Straße, Bahnhofstraße - Kreuzung Rennsteigstraße, Leninstraße, Friedensstraße, Karl-Marx-Straße, Thomas-Mann-Straße und August-Bebel-Straße.

 

Weiterhin erfolgt im Zeitraum vom 27.04.2018 bis 24.05.2018 aufgrund von Bauarbeiten in der Hohewartstraße im Ortsteil Steinheid in Höhe der Haus-Nr. 8 eine Fahrbahneinengung und teilweise Gehwegsperrung.

 

In der Schmalenbuchener Straße in Neuhaus am Rennweg zwischen Haus-Nr. 31 und 37 wird NS-Kabel und ND-Gasleitung verlegt. Der Verkehr wird deshalb vom 19.04.2018 bis 25.05.2018 halbseitig gesperrt.

 

Weiterhin wird die Schmalenbuchener Straße in Höhe der Haus-Nr. 1 vom 15.05.2018 bis 30.05.2018 wegen Lieferung und Montage eines EFH inkl. Keller voll gesperrt.

 

Im Ortsteil Scheibe-Alsbach werden am 02.06.2018 von 20.00 bis 21.00 Uhr wegen des Umzuges zum Mühlteichfest die Schulstraße, die Unterlandstraße, der Obere Friedhofsweg und der Untere Friedhofstraße gesperrt.

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten des Wertstoffhofes

(08.05.2018)

Die Grünschnittannahmestelle im Wertstoffhof, Kirchweg 2, 98724 Neuhaus am Rennweg ist wie folgt geöffnet:

 

donnerstags 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr

samstags 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Es können außerdem  Altglas, Leichtverpackungen (gelbe Säcke) und auch Elektronikschrott sowie Batterien abgegeben werden. Die für den Elektroschrott vorgesehenen Behältnisse werden von der VISTA electronic GmbH Sonneberg bereitgestellt und abgeholt.

 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass kein sonstiger Sperrmüll oder Schrott im Wertstoffhof entsorgt werden darf. Eine solche unrechtmäßige Ablagerung wird beim Landratsamt Sonneberg zur Anzeige gebracht und mit empfindlichen Geldbußen geahndet.

 

Die Grünschnittannahmestelle im Ortsteil Siegmundsburg ist ab 05.05.2018 jeweils samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

 

 

 

 

 

 

 

Durchführung von Wochenmärkten

(30.06.2014)

Wochenmärkte werden durchgeführt auf dem Marktplatz und in der Sonneberger Straße bis Haus Nr. 13.


Markttage sind Dienstag und Donnerstag Verkaufszeiten sind
von Oktober bis April 9.00 bis 16.00 Uhr von Mai bis September 8.00 bis 17.00 Uhr Das Warenangebot unterteilt nach Warengruppen kann unter der Rubrik Ortsrecht - Marktsatzung abgerufen werden.


Anträge auf Teilnahme können gestellt werden unter:
Telefon: 03679/7902-54 oder -55
Fax: 03679/7902-65
E-Mail: rathaus@neuhaus-am-rennweg.de
schriftlich: Stadtverwaltung Neuhaus am Rennweg, Kirchweg 2, 98724 Neuhaus am Rennweg