Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verkehrsbehinderungen

 

 

Ab 21.07.2021 bis 04.08.2021 erfolgen entlang der B 281 zwischen Parkplatz Bernhardsthal und Abzweig Weidmannsheil abschnittsweise halbseitige Sperrungen wegen Holzeinschlag durch die AöR ThüringenForst aufgrund von Borkenkäferbefall. Der Verkehr wird bei Bedarf durch eine Ampelanlage geregelt. Mit Wartezeiten ist zu rechnen.

 

Im Zeitraum vom 26.07.2021 bis 15.10.2021 ist der Rennsteig-Radweg in der Nähe des Bahnhaltepunktes Igelshieb bzw. in Nähe des Sportgeländes Igelshieb wegen der Verlegung der Ferngasleitung nicht befahr- bzw. begehbar. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweisschilder für die Umfahrung bzw. Umgehung des Baufeldes.

 

Am 31.07.2021 erfolgt Am Herrnberg in Neuhaus am Rennweg in Höhe der Haus-Nr. 8 eine Vollsperrung wegen Arbeiten an der dortigen Trafostation.

 

Vom 26.07.2021 bis 06.08.2021 erfolgt in der Apelsbergstraße in Neuhaus am Rennweg zwischen Haus-Nr. 43 und 49 eine halbseitige Sperrung wegen einer Störungsbeseitigung im Kabelnetz.

 

Im Zeitraum vom 26.07.2021 bis 06.08.2021 erfolgt in der Sonneberger Straße bei Haus-Nr. 1 (ehemalige Außenstelle Landratsamt) in Neuhaus am Rennweg eine halbseitige Sperrung wegen Hausanschlussarbeiten.

 

Im Zeitraum vom 27.07.2021 bis 03.08.2021 wird der Gehweg in der Robert-Koch-Straße in Höhe der Einkaufsmärkte asphaltiert. Der Gehweg ist gesperrt und es erfolgt eine Fahrbahneinengung.

 

Der Fußweg zwischen Krankenhaus und Eisfelder Straße in Neuhaus am Rennweg ist wegen Tiefbauarbeiten im Verlauf der Fernwärmleitungen für Fußgänger gesperrt.

 

In der Marktstraße in Neuhaus am Rennweg erfolgt in Höhe der Baustelle Bürgerhaus 13.08.2021 eine halbseitige Sperrung wegen Kranarbeiten.

 

Seit 03.05.2021 ist eine zusätzliche Einbahnstraßenregelung im Bereich der Marktstraße / Sonneberger Straße zu beachten.

 

Sehr geehrte Fußgänger in Neuhaus am Rennweg,

wie Sie sicher bemerkt haben, tut sich zurzeit einiges am neuen Bürgerhaus der Stadt in der Marktstraße. Leider gestaltet sich die Straßensperrung etwas schwierig. Die Restbreite der Straße genügt nicht, um Personen mit Gehbehinderung oder Rollstuhlnutzung ein barrierefreies Durchqueren der Marktstraße zu ermöglichen. Wir möchten Sie daher bitten, die Marktstraße auf dem Weg zu Ihrem Zeil weiträumig zu umlaufen. Nutzen Sie bitte die Gehwege an der Eisfelder Straße oder den kleinen Umweg durch die Kalugaer Straße -> Rennsteigstraße -> Sonneberger Straße, um Ihre jeweiligen Anliegen zu besorgen.

 

Barrierearme Fußwege im Stadtzentrum Neuhaus am Rennweg

 

In der Sebastian-Kneipp-Straße in Neuhaus am Rennweg erfolgt in Höhe der Haus-Nr. 1 vom 16.08.2021 bis 20.08.2021 eine Vollsperrung wegen des Verlegens einer Hauptwasserleitung mit Straßenquerung.

 

In den Ortsteilen Steinheid, Limbach und Siegmundsburg erfolgen im Zeitraum vom 02.06.2021 bis 27.08.2021 halbseitige Sperrungen wegen der Einbringung von Glasfaserkabel in folgenden Bereichen: Schanzweg 1 und 3 und Limbacher Straße in Steinheid, Gotthelf-Greiner-Straße 2 in Limbach, Hiftenberg 51 und Oberland 2 in Siegmundsburg.

 

 

Am Bahndamm im Ortsteil Lichte unmittelbar hinter der Haus-Nr. 5 erfolgt vom 02.08.2021 bis 21.08.2021 eine Vollsperrung wegen der Erneuerung der Ferngasleitung.

 

Ebenfalls im Ortsteil Lichte wird der Abzweig von der B 281 hinter der Saalfelder Straße 32 vom 26.07.2021 bis 30.09.2021 wegen der Erneuerung der Ferngasleitung voll gesperrt.

 

In der Lichtetalstraße im Ortsteil Lichte erfolgt in Höhe der Haus-Nr. 104 vom 22.07.2021 bis 30.07.2021 eine halbseitige Sperrung wegen einer Bordsteinabsenkung.

 

 

In der Saalfelder Straße im Ortsteil Lichte erfolgt vom 21.06.2021 bis 27.08.2021 zwischen Hausnummer 63 bis Viadukt eine örtlich angepasste halbseitige Sperrung wegen der Erneuerung der Gasleitung.

 

 

Die Lamprechter Straße im Ortsteil Lichte ist im Bereich der Haus-Nr. 8 bis 20 voraussichtlich bis 30.06.2022 halbseitig für den Verkehr gesperrt. Es handelt sich zunächst um eine Sicherungsmaßnahme, da für die dortige Stützmauer Einsturzgefahr besteht.

 

 

 

Im Ortsteil Piesau wird die Straße Hoher Schuss wegen Straßenbauarbeiten vom 29.06.2021 bis 06.08.2021 voll gesperrt.

 

 

Ortsdurchfahrt Ortsteil Scheibe-Alsbach:

 

Die Baumaßnahme L1112 Ortsdurchfahrt  Scheibe-Alsbach wird ab dem 01.03.2021 fortgesetzt, es beginnen die Bauarbeiten zur Fertigstellung des 1. Bauabschnitts zunächst mit einer halbseitigen Sperrung bis 15.03.2021 ab Unterlandstraße 15 bzw. Abzweig Zum Stausee bis zum Abzweig Am Alsbachberg.

 

Ab 15.03.2021 bis voraussichtlich 17.12.2021 wird die Ortsdurchfahrt von der Unterlandstraße Haus-Nr. 15 bis zum Abzweig Am Alsbachberg voll gesperrt. Ein fußläufiges Durchqueren der Baustelle wird von der Baufirma Strabag AG ebenso gewährleistet wie die Erreichbarkeit der Häuser für Feuerwehr und Rettungsdienste.

 

 

Sonneberger Straße in Neuhaus am Rennweg:

 

Mit der Fortsetzung der Baumaßnahme Sonneberger Straße in diesem Jahr werden die Gehwege im letzten Teilabschnitt zwischen Glasmarkt und Kreuzung Clara-Zetkin-Straße fertiggestellt. Die Fertigstellung erfolgt unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung und beginnt am 06.04.2021. Eine erneute Vollsperrung ist nicht geplant. Im Anschluss soll die Anpassung der Grundstückszufahrten und die Wiederherstellung der im Umfeld der Maßnahme in Mitleidenschaft gezogenen Straßen und Wege erfolgen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis zum 06.08.2021 endgültig abgeschlossen sein. Den Bürgerinnen und Bürgern stehen dann eine neue Straße und neue Gehwege zur Verfügung. Selbstverständlich steht die Stadt Neuhaus am Rennweg den Anwohnern und betroffenen Bürgern auch bei diesem Endspurt wie gewohnt zur Seite. Wie auch letztes Jahr werden die betroffenen Anwohner von der Strabag AG noch einmal per Einwurfschreiben separat informiert. Wir bedanken uns noch einmal für Ihr Verständnis und Ihre Geduld und freuen uns mit Ihnen auf die Freigabe der neuen Straße und Gehwege im Sommer.

 

Im Zeitraum vom 31.05.2021 bis 06.08.2021 erfolgen im Bahnweg und in der Clara-Zetkin-Straße/Einmündung Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neuhaus am Rennweg halbseitige Sperrungen wegen der Verlegung von Elektro-Erd-Kabel durch die TEN.

 

 

 

Im gesamten Kreisgebiet, speziell auf den Straßen B 281 (Neuhaus-Limbach), L 1112, L 1145, L 1147, L 1148, L 1149, L 1152 und K 35 kommt es zu Behinderungen durch Baumfällarbeiten aufgrund der Beseitigung von Käferholz.

 

 

 

Im Zeitraum vom 19.07.2021 bis 24.11.2021 erfolgt der grundhafte Ausbau der Ortsdurchfahrt Lauscha im 3. Bauabschnitt ab Glaskugelmarkt zunächst bis Einfahrt Farbglashütte und fortfolgend ab Einfahrt Farbglashütte bis Abzweig Henriettenthal unter Vollsperrung. Die Umleitung erfolgt über Neuhaus am Rennweg - B281 - Steinheid - Göritzmühle (sowie umgekehrt).

 

Seit 21.06.2019 ist die Landstraße L 1148 ab Abzweig Göritzmühle bis Ortseingang Steinach wegen Hangsicherungsmaßnahmen halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Ampelanlage.

 

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie ebenfalls unter folgendem Link zur Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Sonneberg:

https://www.kreis-sonneberg.de/buergerservice/aktuelle-meldungen-des-strasenverkehrsamtes

 

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Neuhaus am Rennweg
Mi, 28. Juli 2021

Weitere Meldungen

Die Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung wurde mit Wirkung vom 28.07.2021 geändert
Seitens der Thüringer Gesundheitsministerin Werner in gleichzeitiger Vertretung für den ...
Aktion zur Erhöhung der Impfbereitschaft
PRESSEINFORMATION des Landkreises Sonneberg   Ab 30. Juli: Freitags freies Impfen mit ...
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo