Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Verkehrsbehinderungen

Neuhaus am Rennweg, den 20. 10. 2020

Im Zeitraum vom 02.03.2020 bis 11.12.2020 wird die Sonneberger Straße (Ortsdurchfahrt der L1145) in Neuhaus am Rennweg zwischen Abzweig Am Forsthaus und Abzweig Clara-Zetkin-Straße wegen Kanalbauarbeiten bauabschnittsweise voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über Piesau und Lichte und umgekehrt.

 

 

 

Ab dem 17.08.2020 bis voraussichtlich 11.12.2020 erfolgt die Vollsperrung (3. BA) ab Hausnummer 150 (Glasmarkt) bis zur Kreuzung Clara-Zetkin-Straße ("Hirsch"). 

 

 

Ab Montag, dem 28.09.2020, werden die Arbeiten im Kreuzungsbereich Sonneberger Str. / Bahnweg / Clara-Zetkin-Straße beginnen.

 

Bitte beachten Sie, dass der komplette Kreuzungsbereich daher ab dem 28.09. für den gesamten Verkehr voll gesperrt ist. Da wir sofort mit den Fräsarbeiten beginnen ist eine Durchfahrt ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

 

Wir bitten Sie vorsorglich Ihre Fahrzeuge außerhalb unseres Baufelds zu parken, da der Bahnweg dann nicht mehr mit dem PKW erreichbar ist.

 

Die oben genannte Vollsperrung dauert bis Ende der Baumaßnahme im Kreuzungsbereich an.

 

Im Zeitraum vom 06.07.2020 (ab 09.00 Uhr) bis zum 18.12.2020 erfolgt der grundhafte Ausbau der Ortsdurchfahrt der L1112 im Ortsteil Scheibe-Alsbach im 1. Bauabschnitt. Im Bereich Unterlandstraße 15 bzw. Abzweig Zum Stausee bis Hauptstraße 50 erfolgt eine Vollsperrung wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten. Die Umleitung erfolgt überörtlich unterhalb der Baustelle über Goldisthal, Katzhütte, Neuhaus am Rennweg, Steinheid, Limbach und umgekehrt oberhalb der Baustelle. 

 

 

Der Zweckverband Rennsteigwasser erneuert in der Leninstraße in Neuhaus am Rennweg die Trinkwasser-Versorgungsleitung im Verlauf des dortigen Gehweges. Die Stadt erneuert anschließend den dortigen Gehweg. Die Baumaßnahmen erfolgen im 1. Bauabschnitt im Jahr 2020 und im 2. Bauabschnitt im Jahr 2021.

Voraussichtlicher Baubeginn ist am 20.04.2020. Bis zum 13.10.2020 wird es deshalb zwischen Abzweig Clara-Zetkin-Straße bis zur Zufahrt August-Bebel-Straße 5-7 zu Verkehrsbehinderungen kommen. Dies betrifft vor allem die Kreuzungsbereiche und die Durchfahrtsbreiten.

 

In der Prachaticer Straße in Neuhaus am Rennweg erfolgt hinter dem Einkaufsmarkt im Zeitraum vom 20.10.2020 bis 28.10.2020 eine Vollsperrung wegen Beseitigung einer Havarie im Leitungsnetz. Die Durchfahrt von und zum Stadtzentrum ist möglich.

 

 

 

Im Kirchweg in Neuhaus am Rennweg erfolgt vom 15.10.2020 bis 22.10.2020 in Höhe der Haus-Nr. 19 werktags in der Zeit von 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr eine Vollsperrung wegen Erneuerung von Entwässerungsrinnen und Einlaufschächten.

 

 

Die Straße Hoher Schuss im Ortsteil Piesau ist ab Kreuzung K35 im Zeitraum vom 02.06.2020 bis 30.11.2020 wegen Kanalbauarbeiten voll gesperrt.

 

 

Die Lamprechter Straße im Ortsteil Lichte ist im Bereich der Haus-Nr. 8 bis 20 voraussichtlich bis 30.06.2021 halbseitig für den Verkehr gesperrt. Es handelt sich zunächst um eine Sicherungsmaßnahme, da für die dortige Stützmauer Einsturzgefahr besteht.

 

 

Im gesamten Kreisgebiet, speziell auf den Straßen B 281 (Neuhaus-Limbach), L 1112, L 1145, L 1147, L 1148, L 1149, L 1152 und K 35 kommt es zu Behinderungen durch Baumfällarbeiten aufgrund der Beseitigung von Käferholz.

 

 

 

Ab 21.06.2019 ist die Landstraße L 1148 ab Abzweig Göritzmühle bis Ortseingang Steinach wegen Hangsicherungsmaßnahmen halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Ampelanlage.

 

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie ebenfalls unter folgendem Link zur Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Sonneberg:

https://www.kreis-sonneberg.de/buergerservice/aktuelle-meldungen-des-strasenverkehrsamtes

 

 

 

 

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo