Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Warnung vor Windbruch im Verlauf von Loipen und Skiwanderwegen

Die Stadt Neuhaus am Rennweg und das Forstamt Neuhaus am Rennweg warnen aktuell vor Gefahren durch Windbruch in den Wäldern rund um Neuhaus am Rennweg auf Grund der stark mit Reif und Schnee bedeckten Bäume.

 

Aufgrund der amtlichen Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes mit Sturmböen für Lagen über 600 Metern, sollten die Wälder daher in den nächsten Tagen, mindestens bis Donnerstag, dem 02.02.2023, nur mit erhöhter Vorsicht betreten bzw. gänzlich gemieden werden.

 

Da diese Gefahr auch im Bereich der Loipen bzw. Skiwanderwege besteht, werden diese nur eingeschränkt präpariert, um die Wintersportler keiner Gefahr auszusetzen.

 

Auch nach Ablauf der amtlichen Sturmwarnung ist weiterhin Vorsicht geboten, denn es könnten auch noch Tage später Äste oder ganze Bäume auf die Wege stürzen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Neuhaus am Rennweg
Mo, 30. Januar 2023

Weitere Meldungen

Verkehrsbehinderungen

Die L1148 zwischen Steinach und Lauscha (Göritzmühle) wird vom 18.03.2024 bis voraussichtlich ...

Zählt Ihr schon die Tage bis zu den Sommerferien?

Die Mitarbeiter der offenen Kinder- und Jugendarbeit haben sich für Euch in den beiden ...