Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wir brauchen Verstärkung (m/w/d) für unsere System- und Netzwerkadministration!

Zur Bewältigung der Anforderungen des

„digitalen Zeitalters“ suchen wir

 

genau Sie als

 

Verstärkung (m/w/d) für unsere

System- und Netzwerkadministration

 


 

Unser Angebot an Sie

 

  • eine unbefristete Festanstellung, nach der gesetzlichen Probezeit
  • die Möglichkeit in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden) zu arbeiten
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD zzgl. leistungsorientierter Entgeltbestandteile und Jahressonderzahlungen
  • 30 Tage Jahresurlaub  
  • angenehme Teamatmosphäre
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, bei Wohnortwechsel

 

Sie verfügen über

 

  • ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Informatik,
  • alternativ über eine einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker der Fachrichtungen Anwendungsentwicklung oder Systemintegration, Technische Systeminformatiker, IT-System-Kaufleute oder IT-Systemelektroniker?

 

Sie haben weiterhin

 

  • mehrjährige Berufserfahrung und umfassende Fachkenntnisse in Tätigkeiten, die den gesamten Lebenszyklus von Informations- und Kommunikationssystemen umfassen,
  • ausgezeichnete Kenntnisse in der Anwendung von Office-Programmen,
  • sind engagiert, interessiert, teamfähig und belastbar,
  • einen PKW-Führerschein?

 

Dann sind das Ihre künftigen Arbeitsaufgaben:

 

  • Erarbeitung und Umsetzung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur sowie zugehöriger DV-Verfahren im Zusammenhang mit der Umsetzung des Thüringer E-Government-Gesetzes, des Onlinezugangsgesetzes, des Thüringer Datenschutzgesetzes,
  • organisatorische und technische Umsetzung von elektronischen Verwaltungsverfahren,
  • Beschaffung und Erweiterung von Hard- und Software,
  • Betreuung und Bedienung der IT-gestützten Systeme, Beseitigung von Störungen, Sicherstellung der Funktionsfähigkeit,
  • Betreuung und Pflege der Systemtechnik, Netzwerke und DV-Verfahren,
  • Sicherstellung des Datenschutzes und der Informationssicherheit,
  • Beratung und Unterstützung der Anwender, Konfiguration und Wartung von Arbeitsplatz-PC, mobilen Endgeräten, Speichern und Druckern

 

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, sämtliche Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise) senden Sie bitte bis spätestens 20. März 2023 auf dem Postweg oder per E-Mail an:

 

Stadt Neuhaus am Rennweg

z. Hd. des Bürgermeisters 

Herr Uwe Scheler

Kirchweg 2

98724 Neuhaus am Rennweg

E-Mail:

                                              

 

Bitte sehen Sie unbedingt von der Einsendung von Originalunterlagen ab, da Ihre Bewerbung nur zurückgesandt wird, wenn Sie einen adressierten und frankierten Rückumschlag beilegen. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen nach zwei Monaten datenschutzgerecht vernichtet. Kosten für Bewerbungsverfahren werden nicht erstattet.

 

VIEL MEHR Informationen über die Stadt Neuhaus am Rennweg erhalten Sie im Internet unter

 

www.neuhaus-am-rennweg.de

oder

www.rennsteigregion-neuhaus.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Neuhaus am Rennweg
Mo, 06. März 2023

Weitere Meldungen

Verkehrsbehinderungen

Die L1148 zwischen Steinach und Lauscha (Göritzmühle) wird vom 18.03.2024 bis voraussichtlich ...

Zählt Ihr schon die Tage bis zu den Sommerferien?

Die Mitarbeiter der offenen Kinder- und Jugendarbeit haben sich für Euch in den beiden ...