Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verkehrsbehinderungen

Sehr geehrte Bürger, Anwohner, Gewerbetreibende, Firmen und Kraftfahrer,

 

hiermit informieren wir über die Verkehrsbedingungen am 02.10.2021 zum Gutsmuths-Rennsteiglauf und dem Mini-Marathon in Neuhaus am Rennweg.

 

Die gekennzeichneten Straßen (blau und rot), welche die Laufstrecke bilden, werden komplett für die Einfahrt gesperrt sein. Die Sperrungen erfolgen getrennt.

 

Die Rennstrecke für den Rennsteiglauf (blau) wird von 8:00 Uhr bis voraussichtlich 10:00 Uhr, spätestens bis die letzten Läufer gestartet sind, gesperrt.

 

Die Rennstrecke für den Mini Marathon (rot) wird von 11:00 Uhr bis voraussichtlich 12:00 Uhr gesperrt sein.

 

An den jeweiligen Einmündungen der gekennzeichneten Straßen werden sich Streckenposten der Polizei befinden, die die Einfahrt verhindern.

 

Die Tausenden Läufer starten dieses Jahr in Gruppen. Daher wird die Sperrung ununterbrochen aufrechterhalten, bis die letzte Gruppe Läufer gestartet ist.

 

Mit Beginn der jeweiligen Läufe ist es NICHT MÖGLICH!!! in die Straßen einzufahren, oder als Anwohner herauszufahren. Haben Sie an diesem Tag Termine, parken Sie am Vorabend das Fahrzeug vorsorglich außerhalb dieser Zonen und in Richtung Ihres Zielortes.

 

Die Stadt wird an diesem Tage geteilt und eine Durchfahrt zur jeweils anderen Seite ist mit Kraftfahrzeugen für den angegebenen Zeitraum nicht möglich. Sollten Sie gewerblich oder privat auf Lieferungen angewiesen sein, beachten Sie dies bitte bei der Tourenplanung/Bestellung etc.

 

Beachten Sie des Weiteren, dass die Mantelstraße ehemals Ernst-Thälmann-Straße komplett mit Halteverbot beschildert sein wird. Ein Fahrzeug, welches am Morgen des 02.10.2021 in der Mantelstraße vorgefunden wird, muss abgeschleppt werden und wird auf den Hof der Stadtverwaltung verbracht, die Kosten sind vom Halter zu tragen.

 

Des Weiteren wird die Einbahnstraßenregelung der Apelsbergstraße und der Sonneberger Straße (ehemals verkehrsberuhigter Bereich) aufgehoben. Bitte beachten Sie unbedingt die veränderte Verkehrsführung.

 

Wir bedauern die zusätzliche Belastung, wünschen Ihnen allen aber einen spannenden Rennsteiglauf.

 

Streckenführung Rennsteiglauf 2021

 

 

Im Zeitraum vom 26.07.2021 bis 15.10.2021 ist der Rennsteig-Radweg in der Nähe des Bahnhaltepunktes Igelshieb bzw. in Nähe des Sportgeländes Igelshieb wegen der Verlegung der Ferngasleitung nicht befahr- bzw. begehbar. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweisschilder für die Umfahrung bzw. Umgehung des Baufeldes.

 

Auf dem Rennsteig zwischen Neuhaus am Rennweg und Limbach erfolgt vom 23.09.2021 bis 30.11.2021 eine Gesamtsperrung für den Geh- und Radverkehr wegen Rodungsarbeiten und Beseitigung von Käferholz im Zusammenhang mit der Verlegung der Ferngasleitung. Für den Rennsteig-Radweg wird eine Umleitung ausgeschildert.

 

In der Clara-Zetkin-Straße in Neuhaus am Rennweg erfolgt in Höhe Haus-Nr. 16 vom 21.09.201 bis 01.10.2021 eine halbseitige Sperrung wegen einem Rohrbruch.

 

Am 04.10.2021 und 05.10.2021 erfolgt im Kirchweg in Neuhaus am Rennweg in Höhe Haus-Nr. 73 jeweils von 07.00 Uhr bis 17.30 Uhr eine Vollsperrung wegen Baumfällarbeiten. In diesem Zeitraum ist die dortige Einbahnstraßenregelung aufgehoben.

 

In der Schönen Aussicht in Neuhaus am Rennweg erfolgt in Höhe Haus-Nr. 35 vom 22.09.2021 bis 15.10.2021 eine halbseitige Sperrung wegen einer Störungsbeseitigung im Kabelnetz.

 

Im Zeitraum vom 06.09.2021 bis 11.10.2021 erfolgen entlang der B 281 zwischen Ortsausgang Steinheid und Sandwieschen/Steinheider Hütte Vermessungsarbeiten im Auftrag des Zweckverbandes Rennsteigwasser, welche halbseitige Sperrungen erfordern.

 

Der Fußweg zwischen Krankenhaus und Eisfelder Straße in Neuhaus am Rennweg ist wegen Tiefbauarbeiten im Verlauf der Fernwärmleitungen für Fußgänger gesperrt.

 

Im Scheideweg im Ortsteil Steinheid erfolgt vom 27.09.2021 bis 15.10.2021 eine Vollsperrung wegen Arbeiten an den Entwässerungsanlagen.

 

Am 02.10.2021 findet auf dem Marktplatz im Ortsteil Steinheid der traditionelle Herbstmarkt statt. Der Marktplatz wird für diese Veranstaltung voll gesperrt. Es wird darum gebeten, für das Parken von Fahrzeugen die anliegenden Nebenstraßen zu nutzen.

 

Am 07.10.2021 feiert der Kindergarten "Haus der kleinen Strolche" im Ortsteil Steinheid seinen 50. Geburtstag. Aus diesem Anlass findet am 07.10.2021 zwischen 09.00 Uhr und 11.00 Uhr ein Festumzug des Kindergartens statt. Der Umzug beginnt in der Poststraße 5 in Richtung Kieferlestraße, über die Kieferlestraße bis zur Einmündung Festeburgstraße, über die Festeburgstraße zurück bis zum Kindergarten Poststraße 5.

Der Umzug wird durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr mit Sondersignal begleitet. Für die kurzfristigen Verkehrsbehinderungen wird aus Anlass dieses schönen Jubiläums um Verständnis gebeten.

 

 

 

Am Bahndamm im Ortsteil Lichte unmittelbar hinter der Haus-Nr. 5 erfolgt vom 23.08.2021 bis 16.10.2021 eine halbseitige Sperrung wegen der Erneuerung der Ferngasleitung.

 

In Höhe Am Bahndamm Haus-Nr. 1 im Ortsteil Lichte erfolgt vom 15.09.2021 bis 29.09.2021 eine halbseitige Sperrung wegen der Erneuerung der Ferngasleitung.

 

 

Ebenfalls im Ortsteil Lichte wird der Abzweig von der B 281 hinter der Saalfelder Straße 32 vom 26.07.2021 bis 19.11.2021 wegen der Erneuerung der Ferngasleitung voll gesperrt.

 

 

In der Saalfelder Straße im Ortsteil Lichte erfolgt vom 21.06.2021 bis 31.10.2021 zwischen Hausnummer 63 bis Viadukt eine örtlich angepasste halbseitige Sperrung mit Ampelregelung wegen der Erneuerung der Ferngasleitung.

 

 

Die Lamprechter Straße im Ortsteil Lichte ist im Bereich der Haus-Nr. 8 bis 20 voraussichtlich bis 30.06.2022 halbseitig für den Verkehr gesperrt. Es handelt sich zunächst um eine Sicherungsmaßnahme, da für die dortige Stützmauer Einsturzgefahr besteht.

 

 

 

 

 

 

Ortsdurchfahrt Ortsteil Scheibe-Alsbach:

 

Die Baumaßnahme L1112 Ortsdurchfahrt  Scheibe-Alsbach wird ab dem 01.03.2021 fortgesetzt, es beginnen die Bauarbeiten zur Fertigstellung des 1. Bauabschnitts zunächst mit einer halbseitigen Sperrung bis 15.03.2021 ab Unterlandstraße 15 bzw. Abzweig Zum Stausee bis zum Abzweig Am Alsbachberg.

 

Ab 15.03.2021 bis voraussichtlich 17.12.2021 wird die Ortsdurchfahrt von der Unterlandstraße Haus-Nr. 15 bis zum Abzweig Am Alsbachberg voll gesperrt. Ein fußläufiges Durchqueren der Baustelle wird von der Baufirma Strabag AG ebenso gewährleistet wie die Erreichbarkeit der Häuser für Feuerwehr und Rettungsdienste.

 

 

Auf der L 1145 aus Lauscha in Richtung Neuhaus am Rennweg erfolgt auf der zweispurigen Fahrbahn im Zeitraum vom 27.09.201 bis 29.10.2021 eine halbseitige Sperrung wegen der Erneuerung der Gasleitung im Seitenbereich neben der Fahrbahn.

 

Im gesamten Kreisgebiet, speziell auf den Straßen B 281 (Neuhaus-Limbach), L 1112, L 1145, L 1147, L 1148, L 1149, L 1152 und K 35 kommt es zu Behinderungen durch Baumfällarbeiten aufgrund der Beseitigung von Käferholz.

 

 

 

Im Zeitraum vom 19.07.2021 bis 24.11.2021 erfolgt der grundhafte Ausbau der Ortsdurchfahrt Lauscha im 3. Bauabschnitt ab Glaskugelmarkt zunächst bis Einfahrt Farbglashütte und fortfolgend ab Einfahrt Farbglashütte bis Abzweig Henriettenthal unter Vollsperrung. Die Umleitung erfolgt über Neuhaus am Rennweg - B281 - Steinheid - Göritzmühle (sowie umgekehrt).

 

Seit 21.06.2019 ist die Landstraße L 1148 ab Abzweig Göritzmühle bis Ortseingang Steinach wegen Hangsicherungsmaßnahmen halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Ampelanlage.

 

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie ebenfalls unter folgendem Link zur Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Sonneberg:

https://www.kreis-sonneberg.de/buergerservice/aktuelle-meldungen-des-strasenverkehrsamtes

 

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Neuhaus am Rennweg
Fr, 24. September 2021

Weitere Meldungen

Landkreis Sonneberg erlässt teilweise die Hortgebühren für 2021
PRESSEINFORMATION des Landkreises Sonneberg   Hortgebühren werden teilweise ...
Jugendbefragung - Bitte mitmachen!
    Eure Meinung ist uns ...
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

02. 10. 2021 - 08:00 Uhr

 

13. 10. 2021 - 16:00 Uhr

 
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo