Stadt auf den Bergen des Thüringer Waldes
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verkehrsbehinderungen

 

In der Neuen Straße in Neuhaus am Rennweg erfolgt ab Einfahrt von der Friedhofstraße bis Abzweig Geißlerstraße am 01.12.2022 und 02.12.2022 eine Vollsperrung wegen Baumpflegemaßnahmen.

 

Im gleichen Zeitraum erfolgen in der Schmalenbuchener Straße am Abzweig Brandweg unter halbseitiger Sperrung ebenfalls Baumpflegemaßnahmen.

 

In der Friedhofstraße, Kreuzung Am Friedhof, Zufahrt Spielplatz "Am Bau" erfolgt derzeit Tiefbau für eine Kabelverlegung unter Vollsperrung.

 

Vom 29.08.2022 bis 30.11.2022 wird an der Stirnseite der Marktstraße 2 in Neuhaus am Rennweg der Gehweg wegen Dacharbeiten gesperrt.

 

Ab dem 22.08.2022 beginnen die Bauarbeiten zur Sanierung der Mehrfamilienhäuser in der Prachaticer Straße 15 bis 21 in Neuhaus am Rennweg. Der betroffene Straßenabschnitt ist bis mindestens 01.07.2023 nicht befahrbar.

 

Im Ortsteil Piesau in der Lichtner Straße bei Haus-Nr. 3 bis  Bärenbachstraße bei Haus-Nr. 41 erfolgt unter Sperrung des Gehweges vom 10.10.2022 bis 04.11.2022 ein Glasfaserausbau.

 

Die Lamprechter Straße im Ortsteil Lichte ist im Bereich der Haus-Nr. 8 bis 20 voraussichtlich bis 30.06.2023 halbseitig für den Verkehr gesperrt. Es handelt sich zunächst um eine Sicherungsmaßnahme, da für die dortige Stützmauer Einsturzgefahr besteht.

 

In der Straße Unterer Hügel im Ortsteil Lichte erfolgt bei Haus-Nr. 1 vom 28.11.2022 bis 02.12.2022 eine Vollsperrung wegen einem Rohrbruch.

 

 

Aktualisierung vom 28.11.2022:

 

Innerhalb der Vollsperrung der L 1112 zwischen Ortsausgang Limbach und Ortsteingang Theuern finden ab Ortsausgang Limbach in Richtung Neumannsgrund vom 20.10.2022 bis 12.11.2022 Baumfällarbeiten unter Vollsperrung statt. Ab 14.11.2022  wandert die Sperrung von OA Neumannsgrund in Richtung Theuern.

 

Aktualisierung vom 12.07.2022:

 

Die L1112 zwischen dem Neuhäuser Ortsteil Limbach und dem Ortsteil Neumannsgrund wird im Zeitraum vom 25.07.2022 bis 05.09.2022 wegen Erneuerung der Bankette und einer Deckensanierung voll gesperrt (so genannter 2. BA). Diesbezüglich ist eine Änderung der Müllentsorgung im genannten Zeitraum für den Ortsteil Neumannsgrund erforderlich. Bitte beachten Sie hierzu das untenstehende Dokument der Abfallwirtschaft des Landkreises Sonneberg.

 

Sperrung L1112 Limbach - Theuern ab 25.07.2022 bis 05.09.2022

 

Fortfolgend wird vom 06.09.2022 bis voraussichtlich 16.12.2022 die L1112 zwischen dem Ortsteil Neumannsgrund und der Ortslage Theuern voll gesperrt (so genannter 1. BA).

 

L 1112 Vollsperrung Limbach - Theuern 1. BA

 

 

 

 

 

 

 

Die AöR ThüringenForst informiert über Verkehrsbeeinträchtigungen und Geschwindigkeitsbegrenzungen wegen Jagdausübung wie folgt:

 

02.12.2022

B 281 OA Neuhaus Richtung Lichte (ab 90 Grad-Kurve) bis OE Lichte, L 1145 von Abzweig L 1147 Richtung Cursdorf bis ca. 1,2 km vorm Abzweig nach Deesbach (kleine Wiese) - Geschwindigkeitstrichter bis 30 km/h

 

 

 

L1112 Ortsdurchfahrt Scheibe-Alsbach

 

Nach zweieinhalbjähriger Bauzeit des grundhaften Ausbau der Ortsdurchfahrt L1112 Scheibe-Alsbach ist ein Ende der Baumaßnahme unter Vollsperrung in Sicht.

 

Die Baumaßnahme wurde im Juni 2020 begonnen und sollte im Sommer dieses Jahres fertig gestellt werden. Durch nichtvorhersehbare Einflüsse und die Erweiterung der Erschließung Am Alsbachberg musste die geplante Bauzeit bis Ende dieses Jahres verlängert werden.

 

Zum derzeitigen Stand wurde der 1. - 3. Bauabschnitt bis auf ein paar Anpassungsarbeiten fertiggestellt, im Straßenbereich des 3. Abschnitts müssen noch die Schachtabdeckungen gehoben und an allen Asphaltflächen der Fugenschnitt und -verguss erfolgen.

 

Im Bereich des 4. Bauabschnittes wurde die Straße asphaltiert, und damit die Hauptbedingung für die Verkehrsfreigabe bei Winterbeginn erfüllt. Momentan wird an der Fertigstellung des Gehweges in diesen Bereich gearbeitet. Parallel erfolgen Grundstück- und Geländeanpassungen.

 

Die Fertigstellung der Straßenbeleuchtung (3. und 4. Bauabschnitt) ist diese Woche geplant.

 

Je nach Wetterlage werden die Arbeiten der Straßenbaumaßnahme bis zum 23.12.2022 unter Vollsperrung weitergeführt und abgeschlossen. Sollte die Fertigstellung 2022 witterungsbedingt nicht mehr erfolgen können, so werden die Restleistungen im Frühjahr 2023 ausgeführt, jedoch nur unter halbseitiger Sperrung mit Ampelreglung.

 

In den Seitenstraßen werden ebenfalls die Arbeiten so lang wie es die Witterungsverhältnisse zulassen ausgeführt und anschließend die Straßen so hergestellt, dass ein Befahren der Straßen und Plätze durch den Winterdienst ermöglicht wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 21.06.2019 ist die Landstraße L 1148 ab Abzweig Göritzmühle bis Ortseingang Steinach wegen Hangsicherungsmaßnahmen halbseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Ampelanlage.

 

Das Landratsamt Sonneberg hat nach Abstimmung mit dem Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr eine vorausschauende Übersicht über die im Jahr 2022 und ff. geplanten Straßenbaumaßnahmen im Kreisgebiet herausgegeben. Teilweise müssen die Maßnahmen unter Sperrungen durchgeführt  und dementsprechend Umleitungen eingerichtet werden. Genauer Beginn und Ende der jeweiligen Sperrungen werden an dieser Stelle laufend aktualisiert, sobald diese seitens des Straßenbaulastträgers bekannt gegeben werden.

 

Neben der obenstehenden Vollsperrung der Ortsdurchfahrt der L1112 in den Ortsteilen  Scheibe-Alsbach und Limbach betrifft dies:

 

L1149 Ortsdurchfahrt Lauscha

- ab voraussichtlich 28.03.2022 Fortsetzung der 2021 begonnen Maßnahmen bis voraussichtlich 28.10.2022

- Umleitung Schwerverkehr wie über Neuhaus - Steinheid - Göritz

 

 

L1148 Ortsausgang Steinach

- findet in 2022 nicht statt und wurde auf Intention des Landratsamtes auf 2023 verschoben, weil bei zusätzlicher Sperrung dieses Knotenpunktes in 2022 der nördliche Teil des Landkreises Sonneberg wegen der Sperrungen der L1112, der L1148 und der L1149 vollständig abgetrennt wäre.

 

Weitere Baumaßnahmen sind im Verlauf der B89n Ortsumgehung Sonneberg und der K31 zwischen Sonneberg und Judenbach geplant.

 

 

 

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie ebenfalls unter folgendem Link zur Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Sonneberg:

https://www.kreis-sonneberg.de/buergerservice/aktuelle-meldungen-des-strasenverkehrsamtes

 

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Neuhaus am Rennweg
Di, 29. November 2022

Weitere Meldungen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Wetteraussichten

Rathaus der Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

 

coburg-rennsteig.de

Thüringer Wald

Logo Naturpark neu

 

Obenauf Thüringen Logo