Kontakt
 
Stadt Neuhaus am Rennweg
Kirchweg 2
98724 Neuhaus am Rennweg

Telefonzentrale: 03679 / 7902-0

Telefax: 03679 / 7902-65

E-Mail:

 

Touristinformation Neuhaus am Rennweg

Marktstraße 3

98724 Neuhaus am Rennweg

Telefon: 03679 / 722061

Telefax: 03679 / 700228

E-Mail:

 
Link verschicken   Drucken
 

Willkommen am Rennsteig


Sehr geehrte Gäste,

 

im Namen unserer Stadt und ihrer fünf Ortsteile möchten wir Sie auf das Herzlichste bei diesem virtuellen Rundgang durch Neuhaus am Rennweg - dort, wo der RENNSTEIG Rennweg heißt - begrüßen!

 

 

Unser Team der Touristinformation steht

Ihnen mit Rat und Tat zur Seite:

Tel: 03679/ 72 20 61, Fax: 03679/ 70 02 28

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 9:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 17:00 Uhr

In der Saison auch Sa: 10:00 - 12:00 Uhr

 

Sie finden die Touristinformation im HAUS DES GASTES (Stadtmitte)

Marktstraße 3 - 98724 Neuhaus am Rennweg

 

Rennsteig-Schild

 

 

Neuhaus am Rennweg ist mit 835 m ü NN die höchst gelegene Rennsteigstadt, inmitten des Naturparks Thüringer Wald. Hier führt der historische Höhenwanderweg sogar mitten durch die Stadt. Zudem kreuzen sich hier die Thüringer Porzellanstraße und die Deutsche Spielzeugstraße. Auch unsere fünf Ortsteile Steinheid, Limbach, Neumannsgrund, Scheibe-Alsbach und Siegmundsburg werden vom Rennsteig  flankiert. Und Sie finden Wald, wohin das Auge schaut! 

 

 

 

In unserer Rennsteigregion können Sie Ruhe und Entspannung in der Natur genießen - das Zauberwort heißt Entschleunigung! Für unsere aktiven Urlauber und Tagesgäste haben wir Wandern im Angebot. Rennsteigwanderungen oder Wanderungen zu historisch bedeutsamen Zielen können sogar in Begleitung eines zertifizierten Natur- und Landschaftsführers gebucht werden. 

 

Radfahren entlang des Rennsteig-Radweges und des Werratal-Radweges ist sehr beliebt.

Was Sie ganz in Familie, mit Freunden oder allein, sportlich aktiv oder in Sachen Kultur unternehmen können, erfahren Sie unter Sehens- und Erlebenswertes  Zudem ist der Wintersport   bei uns eine feste Größe. 

 

Winter an der Tubing-Anlage

 

Alljährlich im Mai ist die Stadt übrigens traditioneller Startort der Marathonstrecke des GutsMuths-Rennsteiglaufs.

 

Interessant ist zudem, dass der Neuhäuser Bahnhof die höchstgelegene normalspurige Eisenbahnstation Mitteldeutschlands ist.

 

Um alles entdecken und auskosten zu können, sollte man sich einige Tage Zeit nehmen. Die für alle unterschiedlichen Ansprüche passenden  Unterkünfte und Gastronomischen Einrichtungen  haben wir für Sie aufgelistet.  

 

 

Mit diesen zahlreichen Informationen können wir vielleicht Ihr Interesse an unserer Stadt und ihren Ortsteilen wecken. Jetzt ist es an Ihnen, sich von der einzigartigen Landschaft des Thüringer Waldes,  vom Rennsteig, von der Thüringer Gastfreundschaft und der Geselligkeit sowie dem Brauchtum der hier lebenden Menschen zu überzeugen!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!